gesund werden & gesund bleiben
gesund werden & gesund bleiben 

SCHMERZTHERAPIE LIEBSCHER & BRACHT

„Gehabte Schmerzen, die hab' ich gern.“

Wilhelm Busch

Schmerzfrei – ohne Operation und ohne Medikamente

 

Sie haben Schmerzen und möchten diese loswerden? Suchen Sie nach einer alternativen Schmerztherapie, bevor sie sich operieren lassen?

 

Ursache für die meisten Schmerzzustände sind muskuläre-fasziale Fehlspannungen des Bewegungsapparates, d.h. die Spannungen führen in der Regel zu schmerzen, nicht die Schädigungen wie der Bandscheibenvorfall oder die Arthrose.


Haben Ihre Schmerzen eine muskulär-fasziale Ursache, dann können diese zu 90% mit der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht wirksam behandelt werden.

Bei der von Liebscher & Bracht entwickelten Osteopressur werden schmerzempfindliche Punkte am Knochen behandelt. Dies führt dazu, dass sich muskuläre-fasziale Fehlspannungen normalisieren. Der Schmerz nimmt deutlich ab oder verschwindet ganz.

 

Um die dauerhafte Schmerzfreiheit oder -reduzierung zu festigen, sind spezielle Übungen, die sogenannten Engpass-Dehnungen und die Faszien-Rollmassage ein weiterer Bestandteil der Therapie. Sie erhalten eine bis drei Engpass-Übungen und Faszien-Rollmassage-Abläufe speziell an Ihre Schmerzursache angepasst zum Üben für Zuhause.

 

Gründe für die Liebscher & Bracht Schmerztherapie

  • Kann bei über 90% aller Schmerzen helfen.
  • Völlig natürlich und ursächliche Behandlung der Schmerzen.
  • Kann auch helfen, bei chronischen Schmerzen und strukturellen Schädigungen.
  • Hilfe zur Selbsthilfe: Nach der Behandlung erhalten Sie Ihr individuelles Übungsprogramm für Zuhause.

Es werden pro Schmerzbereich durchschnittlich 3 Termine benötigt, manchmal reicht eine Behandlung aus.

 

Übungsgruppe zum Üben der Engpass-Dehnungen und Faszien-Rollmassage finden Sie hier.

Rechtlicher Hinweis

Mit den Techniken der "Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht" behandele ich  auftretende Wohlbefindlichkeitsstörungen wie beispielsweise Spannungsschmerzen oder Bewegungseinschränkungen. Das ist keine Krankheitsbehandlung im medizinischen Sinne und ersetzt keinen Arztbesuch oder sonstige zur Diagnostik oder Behandlung von Krankheiten erforderlichen Maßnahmen. Eine Erfolgsgarantie oder ein Heilungsversprechen ist damit nicht verbunden. Wenn die Inhalte auf dieser Homepage fälschlicherweise den Eindruck erweckt haben, dass ein Erfolg garantiert ist, weisen wir Sie ausdrücklich darauf hin, dass dies nicht der Fall ist.